ETW im Herzen von Babelsberg mit verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten

14482 Potsdam, Dachgeschosswohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Richard Trautwein, ImmoTeam Potsdam GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    7239
  • Objekttypen
    Dachgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Babelsberg Nord)
    14482 Potsdam
  • Wohnfläche ca.
    98 m²
  • Gesamtfläche ca.
    98 m²
  • Zimmer
    4
  • Baujahr
    1947
  • Käufer­provision
    Provision in Höhe von 2,38 % inkl. MwSt. zu zahlen vom Käufer.
  • Hausgeld
    455 EUR
  • Kaufpreis
    360.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Mitten in Babelsberg über die Karl-Liebknecht-Straße gelangen Sie auf den ruhigen Hinterhof, in dem sich die hier angebotene Wohnung, welche derzeit in zwei Appartements aufgegliedert wurde.
Die lichtdurchfluteten Appartements sind im hinteren Seitenflügel eines Jugendstilhauses, welches um die Jahrhundertwende erbaut wurde.

Eine Umgestaltung in eine große Familienwohnung ist ohne größeren Aufwand möglich.

Diese sehr flexible Immobilie verfügt über 4 Zimmer, 2 Bäder mit Dusche, einem Gäste WC und 2 Küchen.

Die Appartements sind derzeit komplett möbliert und können auch so erworben werden.

Sonstige Informationen

Derzeit sind die Appartements "Sonne" & "Luna"
Pauschal Warm auf Kurzzeit vermietet.
Die Miete pro Appartement beläuft sich auf 700,-€ pro Monat.

Lage

Babelsberg erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Den besonderen Reiz dieses Stadtteils machen die historische Bebauung, die Nähe zum Wasser und die gute Anbindung an die Innenstädte von Potsdam und Berlin aus.
Die Stadtzentren von Potsdam und Berlin sind von Babelsberg Nord aus gut über die S- Bahnlinie S7, die Buslinien 690, 693 und 694 und eine Straßenbahnlinie zu erreichen, gleichzeitig liegen die Havel und der Babelsberger Park direkt vor der Haustür. Auch die anderen Potsdamer Bezirke sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Zur Friedrichstraße in Berlin braucht man mit der S- Bahn nur eine gute halbe Stunde. Außerdem besteht vom Potsdamer Hauptbahnhof und dem Bahnhof Griebnitzsee aus Anschluss an die Regionalbahn. Auch nach Mitternacht ist der Stadtteil durch mehrere Nachtbuslinien gut zu erreichen. Für Autofahrer bietet die A115 eine direkte und schnelle Verbindung in die Berliner City.
Babelsberg Nord wird im Norden und Nordwesten von der Havel eingerahmt. Auf deren anderer Uferseite befinden sich die Berliner Vorstadt, Berlin-Wannsee und Klein Glienicke. Südlich der Rudolf-Breitscheid-Straße beginnt Babelsberg Süd. Im Westen liegt die Südliche Innenstadt Potsdams.
Highlight des historischen Ortskerns sind die seit 1993 denkmalgerecht sanierten Weberhäuser aus dem 18. Jahrhundert, die in Wohn- und Geschäftshäuser umgebaut wurden. Die Weberhäuser wechseln sich ab mit Mietshäusern aus der Gründerzeit und Gebäuden aus den 1920er und 30er Jahren. Geschäfte und Restaurants beleben das Stadtbild. Beliebte Einkaufsstraßen sind die Karl-Liebknecht-Straße und die "Weberpark"- Passage nahe dem historischen Kern sowie die Rudolf- Breitscheid- Straße.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®